«Da wo Licht ist, hat
das Dunkel keine Macht»

Paramahansa Yogananda

Hauptlehren Engel Lehre Hl. Geometrie Lehre Regenbogen Lehre Sternzeichen Stimmfrequenz Wasseradern

Lehre 1: Die Kunst des Heilens

Die erste Lehre gibt uns die Fähigkeit des Heilens zurück. Dabei werden wir bewusst an die Frequenz AUNDA nach Attilio Ferrara angeschlossen. Durch die Verbindung mit AUNDA kann diese göttliche Frequenz wieder grenzenlos fliessen.


Während der Ausbildung wird der Körper durch mehrere Schwingungserhöhungen immer feinfühliger, was auch spürbar wahrgenommen werden kann. Durch die bewusste Verbindung mit der Frequenz AUNDA nach Attilio Ferrara werden die Selbstheilungskräfte aktiviert, und ein enormes Wachstum an Körper, Seele und Geist kann beginnen.


Diese Lehre ist der Grundstein für alle weiteren Lehren und Seminare.


Weitere Details AUNDA healing Lehre 1 PDF


Lehre 2: Die Kraft des Heilens

Die zweite Lehre verstärkt die Heilkraft um das Doppelte. Sie führt uns zum Ursprung und zur eigenen Mitte, einem Zustand von Ausgeglichenheit und bedingungsloser Liebe. Diese Entwicklung öffnet uns den Zugang zum universellen Wissen und lässt uns noch feinfühliger werden.


In der zweiten Lehre ist auch die energetische Fähigkeit zur Weitergabe aller Frequenzen der ersten Lehre integriert. Dies erlaubt uns, Menschen bewusst in die spirituelle Entwicklung zu begleiten.


Weitere Details AUNDA healing Lehre 2 PDF


Lehre 3: Merlin-Stab: Die Macht des Selbstbewusstseins

Die dritte Lehre führt uns bewusst in die Tiefe unseres Herzens. Muster und Blockaden an allen grob- und feinstofflichen Körpern werden erkannt und können aufgelöst werden.


Diese Lehre ist für Menschen gedacht, welche bewusst den spirituellen Weg in diesem Leben wählen. Voraussetzung dafür ist die Bereitschaft, an sich zu arbeiten. Durch die Aufarbeitung eigener Muster kommen wir der Mitte näher, wodurch ein spirituell grenzenloses Wachstum möglich wird.


Weitere Details AUNDA healing Lehre 3 PDF


Lehre 4: Moses-Stab: Das Prinzip der göttlichen Führung

Die vierte Lehre von Attilio Ferrara gibt uns zusätzlich innere Freiheit und Stärke. Diese Lehre lässt uns die göttliche Führung klar erkennen und spüren. Sie unterstützt uns, die innere Führung mit Vertrauen und Geduld anzunehmen und die Lichtarbeit in die Welt hinauszutragen.


Weitere Details AUNDA healing Lehre 4 PDF